Hans-Werner Bormann


Geschäftsführender Gesellschafter der WSFB-Beratergruppe Wiesbaden

Hans-Werner Bormann ist nach langjähriger Tätigkeit in der IT-Branche, davon über 10 Jahre in Managementfunktionen, seit 1999 geschäftsführender Gesellschafter der WSFB-Beratergruppe Wiesbaden. Seine Leidenschaft gehört der Konzeption von Theorie und Praxis zur Umsetzung von erfolgreichen Change-Projekten.
Er ist Vorstandsvorsitzender des Fachverbandes Change Management im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU), hat einen Lehrauftrag an der Hochschule Karlsruhe: “Die innovierende Organisation – Lern- und Veränderungsprozesse zielführend gestalten“ und ist als Lehrberater tätig. Schwerpunkte seiner heutigen Arbeit sind die Gestaltung von Change Management Projekten; Visions- und Strategiefindungsprozesse; Projektsupervisionen; Beratung und Coaching von Führungskräften und Beratern.
Hans-Werner Bormann ist gemeinsam mit Gabriela Bormann und Marcus Benfer Autor des Buches „Change durch Co-Creation – So verdoppeln Sie den Erfolg Ihrer Transformationsprojekte“, Campus Verlag 2019.

Auszeichnungen:
Beste Berater 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018 (brand eins und Statista)

E-Mail: hwbormann@wsfb.de